Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/16/d629394688/htdocs/wp-content/plugins/my-wp-translate/includes/class-my-wp-translate-po-parser.php on line 167
Rind auf karamellisierten Zwiebeln und Rosinen – Atlas Küche
  • Startseite
  • Rind auf karamellisierten Zwiebeln und Rosinen
0 0
Rind auf karamellisierten Zwiebeln und Rosinen

Teilen Sie es auf Ihrem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können einfach diese URL kopieren und teilen

Zutaten

800-900 g Rindfleisch vom Nacken
6-7 mittelgroße Zwiebeln
110g Rosinen
4 El Olivenöl
1,5 Tl Salz
1 Tl gemahlenen Ingwer
1 Tl Kurkuma
1/4 Tl Ras el Hanout
1/2 Tl Safranfäden
2 Zimtstangen
1/4 Tl gemahlenen Zimt
1/2 Tl Pfeffer
350 ml Wasser
1 El Honig

Rind auf karamellisierten Zwiebeln und Rosinen

Traditionelles Tajine-Gericht

Zutaten

Beschreibung

Teilen

Halbiere zuerst die Zwiebeln und schneide sie in Scheiben runter.

Brate das Fleisch in heißem Olivenöl von allen Seiten braun an, würze es anschließend mit Salz, Pfeffer, Ingwer, Kurkuma, Ras el Hanout, Safran und füge ebenfalls die Zimstangen hinzu, gieße zunächst ca.200ml Wasser hinein und lasse das Fleisch zunächst etwa 10 Min. im Sud köcheln.

Nun fügst du die Zwiebeln sowie das restliche Wasser hinzu und lässt das ganze für ca. 1,5 Stunden auf niedriger Hitze schmoren.

Nachdem das Fleisch zart gegart wurde nimmst du es mit den Zimtstangen aus dem Sud heraus und legst es auf einem Teller, diesen zugedeckt halten damit das Fleisch nicht austrocknet.

Nun gibst Du die Rosinen zu den Zwiebeln und verfeinerst die Sauce mit dem Honig und gemahlenen Zimt, lass nun die Sauce ca. 5 Min. auf mittlerer Stufe einkochen bis die Flüssigkeit einreduziert und die Zwiebeln beginnen zu karamellisieren.

Wir servieren dazu Brot und umrunden den Hauptspeisenteller mit verschiedene Salate und Beilagen.

 

Guten Appetit!

Atlas Küche

Zurück
Schoko Ghriba
Zurück
Schoko Ghriba