0 0
Mkhanfer

Teilen Sie es auf Ihrem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können einfach diese URL kopieren und teilen

Zutaten

Für 10 Stück
260g Mehl
260g feinen Hartweizengrieß
7g Trockenhefe oder 1/2 Würfel frische Hefe
15g Zucker
8g Backpulver
8g Salz
1 Ei (Größe M)
20g geschmolzene Butter
750 ml lauwarmes Wasser
Öl zum Bestreichen der Pfanne

Mkhanfer

flüssiges Pfannenbrot

Zutaten

Beschreibung

Teilen

Mkhanfer ist ein köstliches Pfannenbrot, dass aus einem flüssigem Hefeteig hergestellt wird. Es ist sehr soft und fluffig! Ich liebe dieses Brot, denn es hat geschmacklich irgendwie eine Mischung aus Sfenj und Baghrir und ich bin nun mal ein großer Fan von fluffigem herzhaftem Hefegebäcke. Das Mkhanfer Rezept ist super schnell und einfach hergestellt und macht das Brot so besonders.

Zubereitung:

Gebe alle Zutaten gleichzeitig bis auf die Butter und das Backpulver in einem Standmixer, fange mit den flüssigen Zutaten an wie Wasser und Ei und fahre mit den trockenen Zutaten fort, denn so lässt sich nämlich alles gut vermischen mixe nun die Zutaten zu einer cremigen Masse.

Füge die Butter hinzu und lasse nochmal alles kurz durchmixen bis die Butter sich mit dem Teig vermengt hat, im Anschluß das Backpulver hineingeben und 3 Min. kräftig mixen lassen.

Gebe den flüssigen cremigen Teig in eine Schüssel, bedecke ihn mit Frischhaltefolie und lasse ihn an einem warmen Ort 30-40 Minuten ruhen.

Ausbacken:

Ich benutze eine 20cm große antihaftbeschichtete Pfanne, erhitze diese und bestreiche sie mit etwas Sonnenblumenöl. Gebe nun eine gefüllte große Kelle vom Teig in die Pfanne und lass die Brote bei mittlerer Hitze von beiden Seiten jeweils 2-3 Minuten goldbraun ausbacken. Bevor du das Brot wendest, beträufele die Oberseite mit etwas Öl.

Lege die Brote nach dem Ausbacken auf ein Kuchengitter und lasse sie leicht abkühlen.

Serviere Mkhanfer lauwarm mit Butter und Honig schmecken sie mir am besten und dazu darf natürlich Atay nicht fehlen!

Lass es dir schmecken und viel Spaß beim Nachmachen,

deine Nadia ❤️

Atlas Küche

Zurück
Layali Lubnan
Vor
Maqluba mit Hähnchen
Zurück
Layali Lubnan
Vor
Maqluba mit Hähnchen