Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/16/d629394688/htdocs/wp-content/plugins/my-wp-translate/includes/class-my-wp-translate-po-parser.php on line 167
Briouats mit Garnelen – Atlas Küche
0 0
Briouats mit Garnelen

Teilen Sie es auf Ihrem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können einfach diese URL kopieren und teilen

Zutaten

Für 16 Stck.
350-400g Garnelen (TK)
100g Glasnudeln
1 grüne gegrillte Paprika (gewürfelt)
1 Karotte (grob geraspelt)
40g grüne Oliven
1/4 Stck. Salzzitrone
3 EL Olivenöl
1/2 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
1/4 TL Kreuzkümmel
1 TL edelsüßes Paprika
1 EL Sojasauce
1 Knoblauchzehe
2 EL Wasser
Ausserdem:
ca. 200g Filoblätter (25x25cm)
geschmolzene Butter
1 verquirltes Eiweiß

Briouats mit Garnelen

Zutaten

  • Für 16 Stck.

  • Ausserdem:

Beschreibung

Teilen

Füllung:

Gebe die Glasnudeln in eine hitzebständige Schüssel und übergieße sie mit kochendem Wasser, 5 Minuten ziehen lassen; durch ein feines Sieb abgießen und gut abtropfen lassen.

Erhitze das Olivenöl in einer Pfanne und brate die Garnelen 2 Minuten an, füge im Anschluß die Karotte hinzu und dünste sie kurz an.

Gebe die restlichen Zutaten hinzu; das ganze würzen und 5 Minuten andünsten. Währenddessen die Glasnudeln mit einer Schere klein schneiden, zur Füllung geben; die Sojasauce hineingeben und kurz mit braten lassen.

Füllung in ein großes Gefäß umfüllen und abkühlen lassen.

Filoblätter:

Die Filoblätter aus der Packung entnehmen und in der Mitte schneiden, sodass du jeweils zwei ca. 12 cm breite Streife hast; diese in ein nasses Tuch einwickeln oder luftdicht verpacken um sie vor dem Austrocknen zu schützen.

Briouat formen:

Lege nun ein Blatt Filo auf deiner Arbeitsfläche und setze 1 EL Füllung am unteren Ende, schlage nun die linke Seite über die Füllung, sodass du eine gerade Kante hast, dann die obere linke Ecke nach unten rechts über die Füllung klappen; an dieser Stelle lässt sich so langsam ein Dreieck erkennen. Dieses komplett nach rechts; dann nach links; danach wieder nach rechts und immer so weiter… das letzte Fitzelchen mit Eiweiß bestreichen und in die Tasche der Brioua stecken(s. Video). Lege sie im Anschluß auf ein Backblech welches mit Backpapier ausgelegt.

Entweder kannst du sie im vorgeheizten Ofen bei 180°C Umluft 20-25 Minuten goldgelb backen oder im heißen Fett frittieren.

Serviere dazu Zitronenscheibchen und genieße die Briouat noch warm.

Guten Appetit und viel Spaß,

deine Nadia❤️

 

 

Atlas Küche

Zurück
Chorba Baida & vegetarische Mssemen
Vor
Layali Lubnan
Zurück
Chorba Baida & vegetarische Mssemen
Vor
Layali Lubnan