0 0
Zaâlouk

Teilen Sie es auf Ihrem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können einfach diese URL kopieren und teilen

Zutaten

3 Auberginen
4 Tomaten mittelgroße
3 Knoblauchzehen
1 TL Salz
1 TL Kreuzkümmel
1/2 TL Pfeffer
1 kl. Bund Petersilie
1 kl. Bund Koriander
4-6 EL Olivenöl

Zaâlouk

Marokkanischer Auberginen Salat (Vegetarisch)

Zutaten

Beschreibung

Teilen

Auberginen waschen, den Stielansatz entfernen und anschließend teilweise schälen d.h. ein Streifen abschälen und dazwischen immer einen Abstand lassen. In 1cm dicke Scheiben schneiden und auf ein Backblech legen, mit Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Ofen bei 200°C Grillfunktion oder Ober-und Unterhitze 20 Min. grillen.

Die Tomaten enthäuten, vom Kerngehäuse befreien und in kleine Würfel schneiden und anschließend in Olivenöl andünsten, Knoblauchzehen und Gewürze hinzufügen und auf niedriger Stufe 10 Min. köcheln lassen.

Die Auberginen nach dem Grillen klein schneiden und anschließend in die Tomatensauce hineinrühren, paar Minuten mitkochen lassen.

Zum Schluß die Kräuter unterrühren, Deckel auf die Pfanne setzten und 20 Min. ziehen lassen.

Am besten schmeckt dieser Salat mit Salzzitronenstreifen. Man kann Zaâlouk warm oder kalt servieren und eignet sich ideal als Vorspeise oder als Beilage zu gegrilltem.

 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen!

 

Eure Nadia

Atlas Küche

Zurück
Ghriba Bahla
Vor
Mille Feuille
Zurück
Ghriba Bahla
Vor
Mille Feuille

Kommentar schreiben