0 0
Tajine Bouzroug

Teilen Sie es auf Ihrem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können einfach diese URL kopieren und teilen

Zutaten

Adjust Servings:
400g Miesmuschelfleisch (TK)
3 El Koriander gehackt
3 El Petersilie gehackt
2 Tomaten püriert
1/2 Tl Salz
1/4 Tl Pfeffer
1/2 Tl Kreuzkümmel
1 Tl edelsüßes Paprikapulver
Saft von 1/2 Zitrone
1/2 Salzzitrone entkernt
3 Knoblauchzehen
1 El Tomatenmark
1 Tl Harissa(scharfe Chilipaste) optional
120ml Wasser
50ml Olivenöl
50g grüne Oliven entsteint
1 Perperoni optional

Tajine Bouzroug

Miesmuscheln in Tomatensauce

Zutaten

Beschreibung

Teilen

Zunächst reinige ich die Miesmuscheln bzw. das Muschelfleisch, das Bärtchen, dass sich im Inneren befindet einfach mit den Fingern abzupfen und das Planktonsäkchen entfernen(s.Video), mit Wasser abspülen und anschließend gut abtropfen lassen.

Für die Tomatensauce gebe ich alle Zutaten bis auf das Muschelfleisch, die Oliven sowie Perperoni nacheinander in die Tajine(man kann die Tajine auch durch eine Pfanne oder einen Topf ersetzen) vermenge alles miteinander und bringe die Sauce für 20-25 Minuten zum kochen. Der Herd ist hier auf niedriger Stufe eingestellt!
Als Richtlinie: Den Herd habe ich auf Stufe 3 von 9 eingestellt.

Nun das Muschelfleisch hinzugeben, unterrühren und 10-15 Min in der Sauce köcheln lassen. Kurz vor dem Servieren gebe ich die Oliven und Peperoni hinzu.

Vor dem Servieren mit gehackter Petersilie und Zitrone garnieren.

Et voila ich wünsche einen guten Appetit und bessaha wraha!

Viel Spaß beim Nachmachen
Eure Nadia

Atlas Küche

Zurück
Baghrir marokkanische Pfannkuchen
Vor
Crème Caramel Exotic
Zurück
Baghrir marokkanische Pfannkuchen
Vor
Crème Caramel Exotic