0 0
Quiche mit Hähnchen & Gemüse

Teilen Sie es auf Ihrem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können einfach diese URL kopieren und teilen

Zutaten

Adjust Servings:
Teig:
250g Mehl
1/4 TL Salz
1 Ei
130g Butter kalte
Füllung:
750g Hähnchenbrustfilet
2 Zwiebeln
1 Zuchhini
1 Poreestange
1 rote Paprika
1 gelbe Paprika
70g Feta
1 TL Oregano getrocknet
1 TL Ingwerpulver
1 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
4 EL Olivenöl
Guss:
250ml Sahne
3 Eier
Salz
Pfeffer

Quiche mit Hähnchen & Gemüse

Zutaten

  • Teig:

  • Füllung:

  • Guss:

Beschreibung

Teilen



Teig:

Das Mehl mit dem Salz mischen, die Butterstückchen, das Ei und evtl. noch 2 EL Wasser hinzufügen und alles mit der Küchenmaschine kurz vermischen. Dann mit den Händen auf der Arbeitsfläche schnell zu einem glatten Teig verarbeiten.
In Frischhaltefolie wickeln und 30 Min. kalt stellen.

Belag:

Zwiebeln schälen und würfeln. Hähnchenfleisch abspülen, trocken tupfen, vom Fett und Sehnen befreien und anschließend in mundgerechte Würfel klein schneiden.
Zwiebeln in Olivenöl glasig dünsten, das Hähnchenfleisch hinzufügen, würzen und 7 Min. von allen Seiten anbraten.

Gemüse waschen, trocknen und in Würfel schneiden. In einer seperaten Pfanne das Gemüse in Olivenöl andünsten mit Salz und Pfeffer würzen und 8 Min. dünsten. Fleisch und Gemüse leicht abkühlen lassen.

Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche etwas größer als die Tarteform ausrollen und in die leicht eingefetteten Form legen und Ränder fest andrücken und den Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen, damit die Luft entweichen kann und der Teig keine Blasen wirft.
Im vorgeheizten Ofen bei 180°C Ober/Unterhitze 10 Min. vorbacken.

Für den Guss die Eier verquirlen mit Salz und Pfeffer würzen, die Sahne unter ständigem rühren hineingiessen und gut durchrühren.

Fleisch und Gemüse miteinander vermengen, die Eier-Sahne Mischung unterrühren und anschließend auf den vorgebackenen Mürbeteig verteilen. Fetakäse o.ä. mit den Händen zerbröseln und drauf verteilen.
Quiche auf der mittleren Schiene bei 180°C Ober/Unterhitze ca. 40-45 Min. backen bis die Füllung stockt.

Aus dem Ofen herausnehmen und warm genießen.

Viel Spaß beim Nachmachen und Guten Appetit.

Eure Nadia

Atlas Küche

Zurück
Smoothie & Cocktail Trio
Vor
Rezzat al Qadi
Zurück
Smoothie & Cocktail Trio
Vor
Rezzat al Qadi

Kommentar schreiben