1 0
Kalb el Louz / Chamia

Teilen Sie es auf Ihrem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können einfach diese URL kopieren und teilen

Zutaten

1 Kg Hartweizengrieß grob
300g Mandeln blanchiert und gemahlen
300g Zucker
200g Butter geschmolzen
30ml Orangenblütenwasser
220ml Wasser mit Orangewblütenwasser mischen
1 TL Vanilleextrakt oder Vanillezucker
3g Backpulver
ganze Mandeln
Ausserdem:
250g Zucker
1L Wasser
30g Butter geschmolzen

Kalb el Louz / Chamia

Algerischer Mandel-Grieß-Kuchen

Zutaten

  • Ausserdem:

Beschreibung

Teilen

Sirup:
Wasser und Zucker vermischen, aufkochen und 15 Min. bei mittlerer Stufe köcheln lassen. In ein Gefäß umfüllen und abkühlen lassen.

Teig:
Trockene Zutaten vermischen, dann die Butter hinzufügen und gut in den Grieß mit den Händen einarbeiten bis der Grieß die Butter aufgesaugt hat.
Nach und nach Wassermischung hinzufügen und mit den Händen kneten bis der Teig sich zu einem Ball formen lässt.

Teig in eine Form verteilen und mit einer Winkelpalette glatt streichen, in Kühlschrank stellen und 30 Min. fest werden lassen.

30 g geschmolzene Butter auf die Oberseite des Kuchens bestreichen und in gleichegroße Quadrate schneiden. Jeweils eine Mandel in die Mitte des Quadrats legen.

Kalb el Louz im vorgeheizten Ofen Ober/Unterhitze bei 180°C 30-40 Min. backen.
Nach dem Backen den heissen Kuchen mit dem kalten Sirup übergießen und für 6 Std. ziehen lassen.

Guten Appetit und viel Spaß beim Nachmachen!

Eure Nadia

Atlas Küche

Zurück
Briouats gefüllt mit Hackfleisch und Gemüse
Vor
Smoothie & Cocktail Trio
Zurück
Briouats gefüllt mit Hackfleisch und Gemüse
Vor
Smoothie & Cocktail Trio

Kommentar schreiben