0 0
Gulasch à la marocaine

Teilen Sie es auf Ihrem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können einfach diese URL kopieren und teilen

Zutaten

Adjust Servings:
1kg Rindfleisch am besten ''falsches Filet'' Stück aus der Schulter
3 mittelgroße Zwiebel
150g Rosinen
1 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
1/2 TL Kurkuma
1 TL Ingwerpulver
1 Prise Safranfäden
2 Zimtstangen
Olivenöl
500-600ml Wasser
Beilage:
400g Langkornreis
1 kl. Bund Petersilie optional
10g Butter
1/2 TL Salz
Ggf. 1 Brühwürfel Rind
1 Prise Safranfäden oder 1 Msp. Safranpulver
1L Wasser

Gulasch à la marocaine

Zutaten

  • Beilage:

Beschreibung

Teilen

Das Fleisch in Würfel schneiden. Die Zwiebeln und das Fleisch in Olivenöl anbraten, würzen und 15 Min. köcheln lassen.
Dann Wasser in den Topf gießen und für 1,5 Std. auf niedriger Stufe schmoren lassen bis das Fleisch zart wird.
15 Min. vor dem Anrichten Rosinen hinzufügen und weiter köcheln lassen.

Den Reis 2 Minuten in Butter anbraten mit Salz, Rinderbrühwürfel und Safran würzen, anschließend mit Wasser ablöschen und bissfest kochen. Petersilie fein hacken und bei den restlichen 10 Minuten unterheben.

Gulasch und Reis anrichten und schmecken lassen 🙂
Guten Appetit & Bessaha!

Eure Nadia

img_4329

Atlas Küche

Zurück
Tajine mit Gemüse
Vor
Crème Brûlée Oriental
Zurück
Tajine mit Gemüse
Vor
Crème Brûlée Oriental

Kommentar schreiben