1 0
Crème Caramel Exotic

Teilen Sie es auf Ihrem sozialen Netzwerk:

Oder Sie können einfach diese URL kopieren und teilen

Zutaten

400ml Kokosmilch
250g gezuckerte Kondensmilch
4 Eigelbe
Karamell
180g Zucker
60g Wasser
Deko
Kokoschips geröstet

Crème Caramel Exotic

Pudim / Flan

Zutaten

  • Karamell

  • Deko

Beschreibung

Teilen

Für das Karamell Zucker und Wasser ein einem Topf bei schwacher Hitze schmelzen lassen, sobald der Zucker leicht gebräunt ist den Topf sofort vom Herd nehmen und das Karamell in feuerfeste Förmchen gießen, der Boden sollte komplett bedeckt sein. Die Förmchen schonmal in eine tiefe Backform stellen.

Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen.
Für die Eiermilchmasse zunächst die Kondens- und Kokosmilch in einem Topf geben und aufkochen. Flüssigkeit umfüllen und mit Hilfe eines Pürierstabs leicht abkühlen lassen.
Die Eigelbe zur Milchmasse hinzugeben und mit dem Pürierstab 3 Min. vermengen.

Die Eier-Milchmischung nun in die vorbereiteten Förmchen gießen, die Backform mit kochendem Wasser füllen, die Förmchen sollten bis zur Hälfte in Wasser stehen.

Im vorgeheizten Ofen bei 170°C Ober-und Unterhitze 40 Min. stocken lassen.

Die Creme abkühlen lassen und dann weitere 4 Stunden im Kühlschrank kalt stellen.

In der Zwischenzeit Kokosflocken- oder Chips anrösten und bei Seite stellen.

Vor dem Servieren die Seiten mit einem Messer lösen, die Creme auf einem Teller stürzen und mit Kokoschips dekorieren.
Voilà- fertig ist das Dessert!

Viel Spaß beim Nachmachen
Eure Nadia

Atlas Küche

Zurück
Tajine Bouzroug
Vor
Hähnchen Pastilla
Zurück
Tajine Bouzroug
Vor
Hähnchen Pastilla